Neuer Termin: 20–21. Mai 2022

Mannheim – Maimarkt

Би-2 Сплин Чайф Кипелов Lumen Ночные Снайперы Сурганова и Оркестр Бумбокс Brainstorm Ляпис-98 Animal ДжаZ Ногу Свело!
и другие
Wichtige Information
Liebe PILIGRIM Rock Festival Fans,

die Open-Air-Premiere des Piligrim Rock Festivals in Mannheim wird auf den Zeitraum 20. und 21. Mai 2022 verschoben!
Das LINEUP (die Bands), das Programm und die Spielstätte bleiben weiterhin gleich.
Wie geht es weiter?
  • Alle bereits gekauften Tickets für das Festival behalten Ihren Wert und sind für den neuen Spieltermin im Mai 2022 gültig und auch auf andere Personen übertragbar.
  • Tagestickets für Freitag, sind somit gültig für den Freitag, 20. Mai 2022
  • Tagestickets für Samstag, sind somit gültig für den Samstag, den 21. Mai 2022
  • 2-Tagestickets für Freitag und Samstag, sind somit gültig für den Freitag, den 20. Mai und Samstag, den 21. Mai 2022
Sollten Sie bei dem neuen Termin aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen können, so bieten wir Ihnen laut der neuen Gesetzverordnung einen Wertgutschein an.
Sie müssen hier nichts Weiterers tun, denn Ihr Piligrim Rock Festival — Ticket ist automatisch schon Ihr Wertgutschein und für 3 Jahre gültig (ab dem Festival-Datum 20. + 21. Mai 2022).
Dieser Wertgutschein kann dann bei uns für eine beliebige Veranstaltung von Piligrim Concerts eingelöst werden.
Gesetzliche Regelung: Aufgrund der COVID-19-Pandemie und den aktuellen Kontaktbeschränkungen sind nahezu alle Veranstaltungen bis vorerst Herbst 2021 in Deutschland untersagt.
Der Gesetzgeber hat am 15. Mai mit der Veranstaltergutschein-Lösung auf die dramatische Situation im Live Entertainment reagiert und ein neues Gesetz verabschiedet – Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungsvertragsrecht und im Recht der Europäischen Gesellschaft (SE) und der Europäischen Genossenschaft (SCE), .pdf
Das Gesetz sieht vor, dass ein Veranstalter einer Musik-, Kultur-, Sport- oder sonstigen Freizeitveranstaltung, die wegen der COVID-19-Pandemie nicht stattfinden konnte oder kann, berechtigt ist, dem Inhaber einer vor dem 8. März 2020 erworbenen Eintrittskarte anstelle einer Erstattung des Eintrittspreises einen Gutschein auszuhändigen. Durch die Ausgabe der Gutscheine erhalten Veranstalter die lebensnotwendige Liquidität, die sie für einen Fortbestand während und nach der COVID-19-Pandemie benötigen. Das schützt Käufer von den Auswirkungen eventueller Insolvenzen.
Nicht nur wir dürfen das Festival nicht veranstalten, in der aktuellen Situation ist es auch Ihnen verboten zu uns zu kommen, da für alle Privatleute leider ein Kontaktverbot besteht!
Das Geld ist zu 80% bereits in das Festival investiert. Honorare, Bühne, Licht, Ton, Lucation, Hotels, Flüge wurden schon zum großen Teil bezahlt. Wir haben versucht das Geld wenigstens von den Hotels und der Fluggesellschaft zurückzuholen, aber auch da haben wir nur Gutscheine erhalten. Bei allen anderen wurden die Verträge auf 2022 verlängert. Die Bands, die technischen Firmen und Techniker, befinden sich eben ebenso in einem Ausnahmezustand. Das Geld können diese an uns auch nicht mehr zurückzahlen. Vor Gericht gegen unsere Partner zu gehen ist unvorstellbar und bedeutet gleich das Ende des Festivals für alle Zeiten.
Wir wissen, wie schwer es auch Für Sie ist in dieser nicht Zeit. Hätten wir die Möglichkeit, so würden wir selbstverständlich allen das Geld zurückzahlen und nach der Pandemie bei Null wieder anfangen. Leider ist es nicht möglich. Wir haben seit März 2020 keine Einnahmen mehr und haben Kurzarbeit angemeldet. 2 Leute musste wir bereits leider entlassen. Die Fixkosten der Firma werden zu 90% durch die Staatshilfen ersetzt.
Wir halten auf alle Fälle durch und sobald die Lage es zulässt, werden wir ein großes Fest feiern. Nichts vermissen wir mehr als die Live-Musik und unser wunderbares und stimmungsvolles Publikum! Alle Bands haben für den neuen Termin am 20. und 21. Mai 2022 zugesagt. Eine neue Top Band, welche wir bereits für das Jahr 2021 vorstellen wollten, wird auch im Jahr 2022 dabei sein. Lasst Euch überraschen!
Wir hoffen auf Ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation und wünschen Ihnen in diesen Zeiten viel Zuversicht, Geduld und Gesundheit.
Bei weiteren Fragen senden Sie uns bitte eine E-Mail an: ticket@piligrimfest.de